Lesung im Literaturhaus Mattersburg

Eine Lesung der besonderen Art fand am 14.9.2017 im Literaturhaus Mattersburg statt: Ich hatte die Freude, mit gleich drei anderen burgenländischen AutorInnen vorzutragen, und zwar mit Jürgen Bauer, Petra Piuk und Wolfgang Millendorfer.

 

Bauer, Millendorfer, wieder Bauer, Piuk, Hergovich

Bauer, Millendorfer, wieder Bauer, Piuk, Hergovich

 

Alle haben in dieser oder der letzten Saison neue Romane herausgebracht. Die Zusammenstellung dieses Abends zeigte, wie vielfältig und unterschiedlich die gegenwärtige burgenländische Literaturszene aufgestellt ist. Nach dieser Lesung kann ich mit Zuversicht sagen: Die burgenländische Literatur ist nicht einmal mehr durch ihren Luftwiderstand zu bremsen! 😉

 

Mit Jürgen Bauer bei der Beantwortung der Publikumsfragen

Mit Jürgen Bauer bei der Beantwortung der Publikumsfragen