2016


Dienstag, 15. März 2016 DISKUSSION

Diskussionsveranstaltung zum Thema Österreichische AutorInnen und die USA mit Doron Rabinovici und Theodora Bauer. Moderation: Michael Freund.

Im Rahmen der Austrian Studies Association Conference 2016.

Wien Museum, Karlsplatz 8, 1040 Wien, 18:30

Nähere Infos zum Programm unter https://asa2016.univie.ac.at/programm/


Freitag, 25. März bis Montag, 28. März 2016 VERANSTALTUNG

Literaturtage im Hotel Schwärzler in Bregenz. Zahlreiche Events mit den AutorInnen wie bsplw. ein Osterbrunch und eine Themenlesung, nach wie vor buchbar.

Hotel Schwärzler, Landstraße 9, 6900 Bregenz

Nähere Informationen unter http://schwaerzler.s-hotels.com/promotions/literatur-im-schw-a-rzler.htm


Montag, 25. April 2016 LESUNG & MUSIK

30 Jahre Tschernobyl – 5 Jahre Fukushima. Begrüßungsworte von Landesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf. Theodora Bauer liest literarische Reflexionen zum Thema. Musik von Duo Frühstück (Clara Frühstück am Klavier und Sophie Abraham am Cello). Veranstaltet von Umweltland Burgenland.

Kulturzentrum Eisenstadt, Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt, 19:00

Bitte um Anmeldung unter 057 600 2048 oder martina.troindl@bgld.gv.at


Freitag, 29. April 2016 SCHREIBWORKSHOP

Schreibworkshop für Jugendliche von 14 – 19 Jahren im Literaturhaus Mattersburg. Thema: Das Ende. Wie schreibt man ein gutes, spannendes, mitreißendes Ende? Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

Literaturhaus Mattersburg, Brunnenplatz 4, Rathaus, 1. Stock, 7210 Mattersburg, 15:30 – 21:00

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.literaturhausmattersburg.at/index.php?article_id=652


Samstag, 30. April 2016 MODERATION

Moderation der Veranstaltung “10 Jahre Club Alpbach Burgenland“. Jubiläumsfeier und Stipendienverleihung. Mit Grußworten von Dr. Franz Fischler, dem Präsidenten des Europäischen Forums Alpbach.

Kalandahaus am Trausdorfer Meierhof/Weingut Eszterházy, Trausdorf 1, 7061 Trausdorf, 18:00

Bitte um Anmeldung bis 20. April an anmeldung@alpbach-burgenland.at


Sonntag, 1. Mai bis Dienstag, 31. Mai 2016 SCHREIBAUFENTHALT

Schreibstipendium des BMUKK/BKA in Rom


Sonntag, 12. Juni 2016 LESUNG

Lesung im Rahmen der 2. Liesmatinée “Crémant-Melange” mit P’el Schlechter. Auf Einladung der Österreichischen Botschaft in Luxemburg und der Éditions Guy Binsfeld.

Café de la Place, 8 Place du Parc, Bouneweg, L-2313 Letzebuerg / Luxemburg, 11:00


Sonntag, 26. Juni bis Mittwoch, 29. Juni 2016 VERANSTALTUNG

Teilnahme am 20. Klagenfurter Literaturkurs im Rahmen des Ingeborg-Bachmann-Preises 2016. Lesung der Stipendiatinnen am 29. Juni 2016.

Musilmuseum, Bahnhofstraße 50, 9020 Klagenfurt, 14:00


Freitag, 1. Juli bis Sonntag, 31. Juli 2016 SCHREIBAUFENTHALT

Schreibstipendium der Österreichischen Gesellschaft für Literatur in Paliano


Sonntag, 25. September 2016 LESUNG

im Rahmen des vom Wien Museum initiierten Vienna Humanities Festival, das heuer unter dem Titel “Andernorts / Out of Place” zum ersten Mal stattfindet. In einem Read-a-thon lesen AutorInnen wie Sabine Gruber, Daniel Zipfel, Olga Flor und meine Wenigkeit aus Werken anderer Schreibender zum Thema Migration. Ich lese ab 11:00 Ausschnitte aus John Steinbecks “Früchte des Zorns”. Eintritt frei.

brut wien, Karlsplatz 5, 1010 Wien, ab 10:00

Nähere Infos zu Konzept und Programm unter: http://humanitiesfestival.at/


Donnerstag, 6. Oktober 2016 BUCHPRÄSENTATION

meines Essays “Così fanno i filosofi”, der unlängst im Limbus Verlag erschienen ist.

Herzlichen Dank auch an Alfred Pfabigan, der dazu das Vorwort verfasst hat!

Kunstraum Ewigkeitsgasse, Thelemangasse 6, 1170 Wien, 19:30

Nähere Infos zum Buch: http://www.limbusverlag.at/index.php/cosi-fanno-i-filosofi


Donnerstag, 13. Oktober 2016 LESUNG

mit Petra Piuk und Jürgen Bauer im Rahmen der Buchwoche im OHO.

Offenes Haus Oberwart, Lisztgasse 12, 7400 Oberwart, 19:30


Samstag, 15. Oktober 2016 LESUNG

mit meinen Kolleginnen aus dem diesjährigen Klagenfurter Literaturkurs, der Ende Juni/Anfang Juli im Rahmen des Ingeborg-Bachmann-Preises in Klagenfurt stattgefunden hat.

Moderation: Dr. Heimo Strempfl

Gelegenheiten, Weserstraße 50, 12045 Berlin, 19:30