Auszeichnungen


Shortlist + Finale beim Literaturpreis Alpha mit “Chikago” (2018)

2. Platz beim Burgenländischen Buchpreis “3×7″ für “Chikago” (2018)

DramatikerInnenstipendium des BKA (2018)

Anerkennungspreis der Burgenlandstiftung Theodor Kery für “Chikago” (2018)

1. Preis beim Festival “Die Freiheit des Lachens” am Salzburger Landestheater für “papier.waren.pospischil” (2017)

Nominiert für den Burgenländischen Buchpreis “3×7″ mit “Das Fell der Tante Meri” (2016)

Stipendiatin beim 20. Klagenfurter Literaturkurse im Rahmen des Ingeborg-Bachmann-Preises (2016)

Aufenthaltsstipendium in Paliano, ÖGL und in Rom, BKA (2016)

Aufenthaltsstipendien im “Das Kronthaler” in Achenkirch im Rahmen des achensee.literatour-Stipendiums, im Literaturhotel “Die Wasnerin” in Bad Aussee, im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab (2015)

achensee.literatour-Stipendium, vergeben von den österreichischen Krimiautoren Bernhard Aichner und Thomas Raab (2015)

Publikation im Rahmen des internationalen Lyrik-Wettbewerbes “Castello di Duino”/Concorso Internazionale di poesia e teatro Castello di Duino XI Edizione (2015)

manuskripte-Förderpreis der Stadt Graz (2014)

Shortlist Literaturpreis Alpha (2014)

Publikumspreis der „Wortspiele 10“, Porgy&Bess, Wien (2014)

Honorable Mention beim Literaturpreis „Meindl Poetry Café – Textpresso 2012“

Robert-Heger-Sonderpreis beim BEWAG-Literaturpreis (2010)

1. Platz beim Literaturwettbewerb „Eisenstadt im Bild“ (2008)

7., 9., bzw. 8. Platz beim Jugendkulturpreis des Landesjugendreferats Burgenland in der Sparte „Literatur“ (2006, 2009, 2011)